Ausgabe 3, 13. bis 19. Januar 2018

In der St.-Jakob-Arena beteten abends mehrere tausend junge Menschen. (Foto: Wiesia Klemens) In der St.-Jakob-Arena beteten abends mehrere tausend junge Menschen. (Foto: Wiesia Klemens)

Basler Kirchen: Herzlichen Dank!

Für das Basler Taizé-Treffen erhielten wir viele Worte und Zeichen des Dankes. Diesen Dank geben wir Ihnen, liebe Schwestern und Brüder, gerne weiter. Ihr herzhaftes Engagement in Kirchgemeinden, Pfarreien, Synoden, privaten und öffentlichen Institutionen verlieh dem jugendlich-frischen Glaubensfest den nötigen Rahmen, dass sich dieses Wunder der Ökumene in Basel und Umgebung ereignen konnte. Ein besonderer Dank gilt jenen, welche Jugendliche bei sich beherbergten. Ihre Gastfreundschaft war grossartig! Sie ist ein entscheidender Schritt auf dem «Pilgerweg des Vertrauens». Denn Gastfreundschaft ist ein konkretes Zeichen des Vertrauens, und gegenseitiges Vertrauen öffnet unsere Herzen. Das brauchen wir heute mehr denn je. Herzlichen Dank und Gottes Segen.

Lukas Kundert, Kirchenratspräsident Evangelisch-reformierte Kirche Basel-Stadt
+Felix Gmür, Bischof von Basel

 

ZUM THEMA

  • Das Kloster Beinwil sucht neue Nutzer

    Die Stiftung Beinwil, Trägerschaft des Klosters Beinwil, sucht auf Anfang 2019 neue Nutzer für das ehemalige Benediktinerkloster und zieht eine Erweiterung des Stiftungszwecks in Betracht. Stiftungspräsident Franz Christ spricht von einer schwierigen Situation. >> mehr...

  • Sakrale Kunst aus dem Mittelalter im neu eingerichteten Chor der Basler Barfüsserkirche

    Vom prachtvollen Altar über Palmesel bis zu Heiligen für alle Fälle: Bildwerke aus dem 11. bis 16. Jahrhundert zeigen, wie damals die Kirche das tägliche Leben prägte. Die vor Ostern eröffnete Ausstellung «Glaubenswelten des Mittelalters» ist der erste Teil einer Gesamterneuerung der Sammlungspräsentation in der Basler Barfüsserkirche. >> mehr...

 

Kirche heute
Innere Margarethenstrasse 26, 4051 Basel, Tel. 061 363 01 70, sekretariat@kirche-heute.ch