Ausgabe 8-9, 18. Februar bis 3. März 2017

Herzlich willkommen

Dr. Rainer Füeg

Seit Anfang Dezember des letzten Jahres wird die Funktion des Chefredaktors unseres Pfarrblatts – zum zweiten Mal innert eines Jahres – interimistisch von Regula Vogt versehen. Nach nur gerade zwei Monaten war der im Sommer 2016 gewählte neue Chefredaktor bekanntlich zum Schluss gekommen, dass er in dieser Aufgabe längerfristig keine ausreichende Befriedigung finden würde, und dass er – als geweihter Priester – lieber wieder in die Pastoral zurückkehren möchte. Die Pfarrblattgemeinschaft hatte mit Bedauern Kenntnis von diesem Entscheid genommen und sofort damit begonnen, eine neue Lösung zu finden.

Gesucht wurde eine Persönlichkeit, welche die Aufgabe wieder über eine längere Frist wahrnehmen und mit Überzeugung Ja zu den journalistischen Anforderungen der Stelle sagen würde. Wichtige Kriterien waren auch die Fähigkeit, unterschiedliche Themen lesergerecht aufzubereiten und zu vermitteln sowie die Bereitschaft, das Pfarrblatt in der bewährten bisherigen Art als Plattform für den Dialog und als Sprachrohr der Pfarreien und Kirchgemeinden unserer Region weiterzuführen.

Mit Christian von Arx konnte in diesen Tagen nunmehr ein neuer Chefredaktor für «Kirche heute» verpflichtet werden, der diese Voraussetzungen in überzeugender Weise mit sich bringt. Christian von Arx studierte Geschichte und Deutsch an der Universität Bern und hat mehr als fünfundzwanzig Jahre Erfahrung als Redaktor beim Oltner Tagblatt gesammelt.
Als Vorstandsmitglied unseres Kooperationspartners, der «Pfarrblattgemeinschaft Region Olten», kennt er Aufgaben und Anforderungen eines Pfarrblatts bestens, und als Mitglied des Pastoralraumteams Niederamt (SO) ist er auch ganz direkt in die aktuellen strukturellen Veränderungen in der römisch-katholischen Kirche involviert. Christian von Arx wird seine Stelle – vorbehältlich der Bestätigung seiner Wahl durch die Mitgliederversammlung der Pfarrblattgemeinschaft – am 1. August 2017 antreten.

Für die Mitarbeit während der bis Ende Juli dauernden Übergangszeit konnte ab dem 1. März 2017 mit Urs Buess ein in der Region bestens bekannter Journalist und Blattmacher mit langjährigen Erfahrungen in allen in der Region Basel erscheinenden Tageszeitungen verpflichtet werden. Er wird zusammen mit Regula Vogt und dem ganzen Team dafür sorgen, dass das Pfarrblatt in gewohnt hoher Qualität, wöchentlich und mit vielen interessanten Beiträgen in Ihrem Briefkasten für Sie bereit liegen wird.

Dr. Rainer Füeg, Präsident Pfarrblattgemeinschaft Nordwestschweiz

 

ZUM THEMA

  • «Hört auf mich, hört gut zu!»

    Johannes dem Täufer, für dessen Fest in diesen Tagen dieser Bibeltext ausgewählt ist, wurde schon bei der Geburt zugesagt, was im schönen Text jedes kirchlichen Morgengebetes überliefert ist: «Und du, Kind, wirst Prophet des Höchsten heissen: denn du wirst dem Herrn vorangehen und ihm den Weg bereiten.» >> mehr...

  • Flüchtlingssonntag: «Zum Wohl der Stadt»

    Zum Flüchtlingssonntag und Flüchtlingssabbat vom 16./17. Juni haben die christlichen Kirchen und die Jüdische Gemeinschaft der Schweiz einen Aufruf unter dem Titel «Zum Wohl der Stadt» an die Bevölkerung gerichtet. Eingeleitet wird der Aufruf mit Versen aus dem Buch des Propheten Jeremia (Kapitel 29, Verse 4–7). >> mehr...

 

Kirche heute
Innere Margarethenstrasse 26, 4051 Basel, Tel. 061 363 01 70, sekretariat@kirche-heute.ch